Spremberg

Spremberg liegt im Norden des Seenlandes, circa 20 km von Senftenberg entfernt. Im touristischen spricht man auch oft von der Perle der Lausitz. Denn Spremberg ist sicher nicht die größte oder prunkvollste Stadt, jedoch ein wirklich schöner Ort mit vielen kleinen Highlights. Neben dem Schloss, der langen Straße mit deren Einkaufsmöglichkeiten hat Spremberg auch ein eigenes Kino zu bieten. Auf der Freilichtbühne finden im Sommer tolle Feste und Vernatsaltungen statt.

Der schöne Bismarckturm, auf einer Bergkuppe gelegen, bietet wirklich tolle Blicke über das sonst so flache Lausitzer Land. 

Spremberg prägte, wie einige andere Lausitzer Städte auch, die Tuchmacherindustrie zum 19. Jahrhundert. Noch heute sprechen einige alte Fabriken Bände und lassen das rege Treiben vor gut einhundert Jahren erahnen.

Und während die Spree noch viel weiter südlich ihren Ursprung hat, zeigt sie im Zentrum der Stadt schon recht gut, wie kraftvoll sie Flussaufwärts sein kann. Auch Spremberg kann von Hochwasser berichten.

Besuchen Sie in Spremberg das Schloss samt Schlossteich, das Kino, im Sommer die Freilichtbühne und natürlich Cafés und Restaurants der Altstadt im Zentrum der Stadt.

Detail-Informationen

Spremberg

Lange Straße
03130 Spremberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.